SedCard nicht publiziert!

Die SedCard, die Sie sehen möchten, ist aktuell in der BookSusi-Katalog nicht veröffentlicht.

Nutzen Sie bitte das unten stehende Suchformular, um nach weiteren interessanten SedCards zu suchen.

Kundenbewertungen zu anderen SedCards vom gleichen Anbieter

Mike 77 Mike 77 zu SedCard von «Violetta»
SedCard vom Anbieter gelöscht, die Dame arbeitet nicht mehr
4.4

Sieht aus wie auf den Fotos

Das Zimmer und die Dusche sind stark renovierungsbedürftig. Es wurde unter anderem AO Griechisch vereinbart und bezahlt, aber nicht eingehalten.

Es wurde eine Stunde vereinbart, jedoch hat sie sich nach dem ersten mal abspritzen gleich angezogen.

Keine Deutsch und Englischkentnisse

May 2022, Studio / Laufhaus -besuch

3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?  
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Liberdyne Liberdyne zu SedCard von «Violetta»
SedCard vom Anbieter gelöscht, die Dame arbeitet nicht mehr
7.4

Sehr skinny und kleines Mädchen für alle, die auch darauf stehen. Sie ist freundlich aber versteht nichts, roch auch ganz gut und das vereinbarte Service (30 min, alles ohne, +anal mit CIA) wurde schließlich gemacht.

Zuerst hat sie mir sehr engangiert einen geblasen auch in 69er Stellung, wobei man ihre schöne Rückansicht der Lustlöcher liebkosen durfte. Dann gings fur meinen hartgeblasenen Schwanz in Missionarstellung und Doggy in die angenehm enge Muschi zum genussvollen Ficken, sie machte zuvor auch bei sich alles mit Spucke feucht. Sie hat auch süße kleine Füße für alle, die das mögen. Dann wieder Spucke für den Po und obwohl ihr kleines Popoloch Schwierigkeiten mit dem etwas dickeren Schwanz hatte, hielt sie durch, bis sich nach vorher natürlich vorsichtigen langsamen, aber dann doch einigen tiefen Stößen sehr genussvoll kam und in ihr kleines Poloch hineinspritzte. Danach relative schnelles Duschen, anziehen und gehen.

Wer auch darauf steht, seinen ordentlichen harten Schwanz in alle Löcher einer sehr dünnen zarten Frau stecken zu dürfen und sie genussvoll zu ficken, wird bei Violetta auf seine Kosten kommen.

Ich hatte beim Service die Punkte die ich wollte und das recht günstig. Und sie ist ein freundliches nettes Mädchen, aber wegen den negativen Punkte wird es für mich am selben Ort wahrscheinlich eher keine Wiederholung geben.

Beim Anruf sagt die Stimme auf deutsch, sie sei das Mädchen selbst. Stimmt aber nicht. Oben in der priv.Whg muss man am Telefon das gewünschte Service wiederholen und es wurde auf ungarisch an Violetta kommuniziert. Zum Glück nickte sie und hielt sie das mit der Telefonistin vereinbarte Service auch ein, obwohl sie beim Sex schon ein paar Mal fragte, ob ich nicht lieber woanders spritzen wolle als CIA, was ich verneinte, weil es ja ausdrücklich vom mir gewünscht ausgemacht, bereits zugestimmt und bezahlt war (wäre mein Schwanz nach dem Probieren wirklich zu viel für ihr kleines Popoloch gewesen, hätte ich natürlich umgeplant, aber sie hat es geschafft!). Leider war die Sauberkeit im Zimmer nicht optimal (ein neues Leintuch pro Gast und Duschen auch vorher wäre gut). Leider raucht sie, aber küssen auf dem Mund war von meiner Seite eh nicht eingeplant. Dass Deutsch nicht ging war OK, aber leider auch kein Englisch.
Sie war freundlich und sehr bemüht, aber das Ganze war mehr das Abarbeiten des vereinbarten Services. Smalltalk mangels gemeinsamer Sprachbasis gab es auch nicht.

War halt auch ein sehr günstiges Angebot...

Jul 2022, Studio / Laufhaus -besuch, 30 Minuten

5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?  
Vielen Dank für Ihr Feedback.
´ ´ zu SedCard von «Violetta»
SedCard vom Anbieter gelöscht, die Dame arbeitet nicht mehr
10

Am 27. Juli schnell durchgeläutet bei der Vermittlerin und paar Minuten später saß Violetta schon auf meinem Schwanz und hat mich brav und gekonnt abgeritten, bis die komplette Ladung in ihrem Spermabunker versenkt war. Eigentlich sollte es ja ein neues Mädchen sein, aber am Ende landet man bei zig Booksusi-Profilen dann halt bei ihr. Hajni / Violetta / Aisa / .... Für 50,- (Quicky) oder um 80,- für etwas entspanntere 30 Minuten darf man mit der sehr schlanken Dame tatsächlich machen was man will. Arsch, Maul, Fotze wie es einem grad gefällt, Footjob, NS, Video, Foto. Nur Deepthroat kann sie ehrlicherweise null und Einsatz zeigt sie eher keinen. Super Diskontangebot, aber nichts für gehobenere Ansprüche.

Jul 2022, Studio / Laufhaus -besuch, 30 Minuten

11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?  
Vielen Dank für Ihr Feedback.