Lina - Asia -
Ich mache alles für dich. . . , Schmusen,...

Lina - Asia -

Ich mache alles für dich. . . , Schmusen, Duschmassage, Lesbenspiele, Muschispiele, Fesselspiele, Natürfranzösisch + Mundvollendung mit schlucken. Zungenanal bei dir /mir, Nuru-Massage. . . mit und ohne Gummi blasen darf nicht vidio machen sonst Alles möglich

100% Originalfoto !!!

Haus-Hotel besuche in Wien, Umgebung, Niederösterrich, Burgenland sind immer möglich.

06767229794

06767229794

06767229794

Bewertung Abgeben

Bewertung schreiben

Kundenbewertungen

Stefan-1 9.6

Hatte Lina zu einem 1stündigem Hausbesuch zu mir bestellt. Termin konnte völlig unkompliziert telefonisch ausgemacht werden und es wurden auch vorab die gewünschten Extras sowie der Preis besprochen.
Lina ist eine süße kleine quirlige Dame und entspricht zu 100% den Fotos. Mir wurden alle sexuellen Wünsche ohne Zeitdruck erfüllt und nach dem Sex gab es noch eine gekonnte Massage!
Wiederholungsgefahr 100%

Gibt nichts auszusetzen!

Juni 2022, Hotel / Haus -besuch, 1 Stunde

Lina - Asia -

Super. Bist du zufrieden. Ich freue mich 😘😘😘

3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?  
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Daddy99 9.2

Alles in bester Ordnung, witziges Mädchen. Massage perfekt

Nichts

Juni 2022, Hotel / Haus -besuch, 3 Stunden

Lina - Asia -

06767229794

1 Person fand diese Information hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?  
Vielen Dank für Ihr Feedback.
kimi114 9.6

Die Dame hat mich besucht der Service ist top die Massage ist top und die Dame ist sehr Humorvoll und witzig 10von10

Nix

März 2022, Hotel / Haus -besuch, 1 Stunde

Lina - Asia -

Dankeschön. Du bist sehr zufrieden. Bis zu nächste mal. 😘

1 Person fand diese Information hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?  
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Milfhunter94 3 8.0

Ich bin von Lina echt begeistert. Sie bläst wirklich gut. Vereinbarungen wurden gehalten. Sie lässt sich wirklich in ihrer Vagina gut reinspritzen.

Wiederholungsgefahr garantiert.

Ich hatte das Gefühl, dass sie älter als 29 sei, was mich ehrlich gesagt nicht störte :)

Februar 2022, Hotel / Haus -besuch, 1 Stunde

3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?  
Vielen Dank für Ihr Feedback.
VIP Andreas 10.0

Ich schätze wenn man mit der Dame auf gleicher Wellenlänge ist , eine wirklich süße kleine gepflegte Asia Muschi (in die man sich verlieben kann ) !

Dezember 2021, Hotel / Haus -besuch, 1 Stunde

5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?  
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Yummy 2 9.6

sehr liebe geile frau die gut bläst und cip möglich ist

November 2021, 1 Stunde

Lina - Asia -

Dankeschön

5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?  
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Ronny 10 9.6

Ist schon etwas länger her, aber Lina war toll, hält was vereinbart wird, küsst echt gut wenn man ihr sagt was man will,stellt sie sich sehr gut auf einen ein. Wiederholung gern wieder für mich eine sichere Bank :-)

Nichts

November 2021, Hotel / Haus -besuch, 1 Stunde

3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?  
Vielen Dank für Ihr Feedback.
lewis 9.6

Ein sehr nettes, zierliches und hübsches Girl mit einem traumhaften Körper für SkinnyGirl Fans. Sehr schöner Po und kleine weiche Füße. Sie ist sehr gepflegt, riecht gut, schmeckt gut und hat alles zuvor Vereinbarte eingehalten und blieb sogar etwas länger da als eigentlich vereinbart. Bezahlt habe ich wie vereinbart Outcall inkl. Taxi in Wien und folgendem Service : Küssen, schmusen, Blowjob ohne Gummi, 69, Facesitting, Fußerotik, mehrfach AO Sex in diversen Stellungen und CIP - kleine Öl-Abschlussmassage inklusive. Jederzeit gerne wieder.

Nichts

September 2021, Hotel / Haus -besuch, 1 Stunde

9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?  
Vielen Dank für Ihr Feedback.

Kundenbewertungen zu anderen SedCards vom gleichen Anbieter

VIP chob_gin_hoi zu SedCard von Yumi 8.9

Ich stehe noch ganz im Bann des Eindruckes, den Yumi bei mir hinterlassen hat. Die Fotos von ihr widerspiegeln nicht das Erscheinungsbild und den Eindruck, den man bekommt, wenn sie vor einem steht. So asiatisch, wie auf den Fotos wirkte sie nicht. Sie ist eine moderne Frau, mit einem schönen, ungeschminkten Gesicht, mit nicht sehr ausgeprägten, asiatischen Zügen, bekleidet mit in einem bestickten T-Shirt, hautengen Jeans, die die Figur, den Knackarsch, ja sogar die wohlgeformten Waden gut zur Geltung bringen. (Vielleicht ist ein Mischling?) Mir schien sie trotz der flachen bunten Sneakers größer zu sein als die 164, die in ihrem Profil angegeben sind. Unfassbar, als ich sie sah konnte es nicht glauben, dass ich in einigen Minuten Sex mit ihr haben würde.
Die Terminvereinbarung per Telefon hatte perfekt geklappt. Ausgemacht war 15 Uhr. Es gab zwei Rückrufe und zwei SMS zur Bestätigung und Gegenbestätigung, auch die des Preises und der angebotenen Serviceleistungen. 130 inkl. Taxi und aller Extras, also Full Service ist ein guter Deal. (Ich vermute, dass die Chinesen, die das Marketing betreiben, Preisverhandlungen für Extras, zwischen den schlecht deutsch sprechenden Mädchen, und den Kunden vermeiden wollen um Reiberein auszuweichen).
15 Min vor dem Termin erhielt ich eine weitere Nachricht, dass sie in 8 Minuten da sein würde. Das war sie dann auch. Pünktlich auf die Sekunde. Eine weitere Sekunde später waren wir schon im Lift. Ich fragte sie, ob sie von weit herkomme, sie antwortete nur „Auto“. Also Kommunikation null. Dafür machte sie Tempo.
Kaum hatte ich die Zimmertüre verschlossen, zog sie sich die Jeans und den String aus, gleich auf einen Rutsch. Ich hatte da noch nicht einmal die Schuhe ausgezogen. Als ihre nackten Brüste sah blieb mir die Spucke weg. Große, herrlich feste Naturbrüste, mit dunklen harten, wegstehenden Knospen, eine zarte Haut, ein toller Körper. Geil. Ich würde sie auf 25 geschätzt haben, die SED-Card sagt, dass sie 37 ist. Wurscht, sie vertschüsste sich ins Bad - zwei Minuten, vermutlich hat sie sich nur den Arsch und die Muschi (glatt rasiert, versteht sich) gewaschen. Als ich dann aus der Dusche kam, saß sie auf dem Bett mit leicht geöffneten Schenkeln und sah mich an. Ich bat sie die Beine zu öffnen, was sie auch lächelnd tat. Ich bekam sofort eine Erektion und legte mich neben sie. Sofort begann sie meine Brustwarzen zu lecken (Standard-Einstieg bei Asiatinnen) und nach ein paar Minuten war sie bei meinen Hoden angelangt und leckte diese. Ich fühlte reihenweise Stromschläge bis ins Hirn, unglaublich. Mittlerweile hatte sie es sich zwischen meinen Beinen bequem gemacht und begann mir einen zu blasen. Lang und tief, mit viel Spucke, ein Hochgenuss. Ich musste sie nach ein paar Minuten stoppen, sonst wäre ich gekommen. Das wäre zu früh gewesen, ich wollte ja zuerst unbedingt an ihre Muschi ran, ein geiles 69 genießen — was sich leider nicht wunschgemäß umsetzen lies. In dieser Stellung erwartet der Mann, dass die Frau über ihm kniet, sodass sie mit dem Mund den Penis bedienen kann, und er mit dem Mund ihre Vulva und den Anus. Das spielte es aber bei Yumi nicht. Sie legte sich mit gestreckten Beinen auf mich, dass ich mit den Händen so gut wie gar nicht und, dank geschlossener Beine mit der Zunge nur schwer ran kam. Das Gebläse hingegen war geil. Ich drückte sie dann hoch, dass sie auf den Knien stand und ich einen tieferen Einblick in ihr Innenleben bekam, das törnte mich an, doch wie ich mit den Händen der Zunge zu Hilfe eilen wollte, blockte sie ab. Ebenso, wenn ich mit der Zunge tiefer hineinwollte. Also keinerlei Muschispiele. Ich war enttäuscht und auch nicht, denn das Gebläse war so gut, dass ich nicht auf’s Ficken warten, sondern ihr lieber gleich in den Mund spritzen wollte. Was man hat, das hat man. Die letzten drei vier Sekunden vor der Ejakulation half ich mit der Hand nach und spürte sofort die eruptive Kraft mit der sich der Saft den Weg nach außen bahnte. Wohin weiß ich nicht. Ob in ihren Mund oder ins Gesicht oder auf ihre Brüste, war mir im Moment wurscht, ich spürte nur, dass sie mich kurz abwischte, während ich auf dem Rücken lag und mich im Spiegel an der Zimmerdecke betrachtete während ich auszuckte. Sie war blitzartig im Bad verschwunden und duschte. Das tat ich auch. Die ganze Aktion hatte nur 20 Minuten gedauert. Schade, da hätte man mehr draus machen können. Dennoch war ich nicht angefressen, weil ich nicht ficken konnte, immerhin hatte sie mir durch ihren tollen Körper und dem Gebläse einen mächtigen Orgasmus verschafft. Und zweimal hintereinander in so kurzer Zeit schaffe ich eh nicht. Sie deutete an, dass sie mich massieren wollte. Das freute mich, ich hatte schon befürchtet, dass sie sich gleich anziehen und verschwinden würde. So bekam ich eine 20-Minuten Rückenmassage. Dann zogen wir uns an. Ich war schon wieder geil und konnte mich nicht satt sehen an ihr. Wieder war sie schneller als ich. Ruck zuck war sie angezogen, sagte: „Bye bye“ und verschwand.
Fazit: Wer eine Frau mit einem tollen, strammen, unverbrauchten, jungen Körper, einer nicht zerklüfteten Muschi haben will und dabei billigend in Kauf nimmt, dass kein erotisches Gefühl aufkommt − die mechanische Perfektion allein tut es nicht − nicht ein Wort reden will, der ist bei Yumi gut aufgehoben. Professionalität ließe sich auch mit etwas Empathie verbinden. Ich für meinen Teil, werde einen weiteren Versuch wagen. Wenn es mir beim nächsten Mal gelingt, sie außer Reserve zu locken wäre das in Anbetracht ihrer Erscheinung - und auch des Preises ein Volltreffer. Ich verstehe, wenn manche Kollegen in ihren Bewertungen schreiben, dass sie ihre Glücksbringeringen heiraten wollen.

September 2022, Hotel / Haus -besuch, 1 Stunde

2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?  
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Fabs 3 zu SedCard von Coco - Hhb - 6.1

Hatte sie vor ein paar Tagen bei mir. Sie ist bemüht, nett und aktiv.

Leider hat sie mir in echt gar nicht gefallen. Sie sieht auf den Fotos um einiges besser aus als dann in der Realität. Von mir keine Wiederholungsgefahr.

August 2022, Hotel / Haus -besuch, 1 Stunde / 30 m.

2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?  
Vielen Dank für Ihr Feedback.
baldur zu SedCard von Helen Neue Da 9.6

Also es war alles wie ausgemacht und war ein großartiges Treffen.
Ich kann nur für mich persönlich sprechen,sie war duschen demnach sauber und gepflegt, freundlich und offen!Ich zumindest hatte den Eindruck als würde sie sich wohlfühlen vl hat auch die Chemie zwischen uns gepasst....
Ich kann sie nur empfehlen...
Vielen Dank für die tolle Stunde

Nichts

Juli 2022, 1 Stunde

Helen Neue Da

Super. Bist du zufrieden. Bis zu nächste mal 😘

2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?  
Vielen Dank für Ihr Feedback.
armin 10 zu SedCard von Coco - Hhb - 8.0

she is very nice. amazing blowjob/licking balls. she was very patient with me, i was a bit too big for her but she handled it.
she can speak poor German but that was ok for me.
if you are into small far eastern milfs you would like her.
she is not a Barbie and the boobs hanging that might considered as a minus point but im not gonna go hard on her because she was really nice.

Nothing

Juli 2022, Hotel / Haus -besuch, 1 Stunde

War diese Rezension für Sie hilfreich?  
Vielen Dank für Ihr Feedback.
trendy zu SedCard von Yumi 9.6

Ich bin Stammkunden bei diesem Studio , yumi ist unglaublich

Juni 2022, Hotel / Haus -besuch, 3 Stunden

Yumi

Dankeschön. Bist zu nächste mal.

2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?  
Vielen Dank für Ihr Feedback.